Kontakt
Artikel

Wir brauchen keine ineffiziente Landschaftsverschandelung mit Winkraftanlagen.

Es ist gut, dass rund Zweidrittel der Windkraft im Winterhalbjahr produziert wird, doch an vielen Tagen weht der Wind im Mittelland nur schwach. Das Windaufkommen hier entspricht nicht jenem in der Schweiz und ein Vergleich mit Österreich hält auch nicht stand, weil dort in den benachbarten Regionen der Schweiz keine Windräder stehen.

  

Anhang vom Strommast auf dem Hüttikerberg kann man erkennen wie gross ein eine Windkraftanlage werden könnte.
Weitere Simulationen findet man unter Freie Landschaft Zürich.

Es ist gut, dass rund Zweidrittel der Windkraft im Winterhalbjahr produziert wird, doch an vielen Tagen weht der Wind im Mittelland nur schwach. Das Windaufkommen hier entspricht nicht jenem in der Schweiz und ein Vergleich mit Österreich hält auch nicht stand, weil dort in den benachbarten Regionen der Schweiz keine Windräder stehen. Sie stehen vor allem in der kleinen ungarischen Tiefenebene um Wien. In der Schweiz wird 60% des Stromes mit Wasserkraft produziert und für diese Produktionsform gibt es durchaus noch Ausbaupotential. Viele grosse Dachflächen werden in der Schweiz noch nicht genutzt und könnten mit Photovoltaik ausgebaut werden. Würden beispielsweise in Regensdorf alle Dächer über 10m² ausgebaut könnte über dem vierfachen Bedarf des Strombedarfs für die dortigen Haushalte abgedeckt werden. Dazu müssten keine zusätzlichen Grünflächen verbaut werden. Ein Windrad wie es einst auf dem Hüttikerberg Tatsache werden könnte tötet mit den Rotoren die Greifvögel und Fledermäuse. Der Schattenwurf ist durch die Gesamthöhe von bis zu 229 Weitreichend und der Schallemission im Rotorzentrum beträgt bis zu 100 Dezibel. Für mich eine Landschaftszerstörung die es zu verhindern gilt.

Artikel teilen
Kategorien
#meinung
weiterlesen
Kontakt
Fabian Schenkel
Höhenstrasse 10
8115 Hüttikon
Telefon
079 722 25 68
PC-Konto
80-18699-7 | SVP Dänikon-Hüttikon | Kantonsratswahlen Fabian Schenkel
Social Media
Besuchen Sie mich bei:

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden